Orakelkarten - die visuelle Energie

Hier scheiden sich die Geister, kann ich euch sagen. "Was?? Du benutzt Karten??"oder "Wirklich? Super! Legst du auch mal für mich?"


So ist das und es ist vollkommen in Ordnung. Ich fände es ziemlich langweilig, wenn jeder die selbe Meinung hätte.


Tatsächlich nutze ich die Karten auf vielfältige Weise und letztlich bilden sie nur die Energie ab, die vorhanden ist. Sie drücken bildlich aus, was an Emotionen, Wissen, Resonanz im Quantenfeld bereits da ist.


Ob Liebe oder Business - sie geben dir Sicherheit oder Entscheidungshilfe, lassen dich sehen, was du bisher noch nicht gesehen hast.


Selbst Klienten, die zuvor nichts mit Karten anfangen konnten - das Herausarbeiten von Problemstellungen oder Lebensthemen fällt offensichtlich leichter, wenn man es als Bild vor Augen hat.


Für dein Business im März- egal, ob Solopreneur, Unternehmer oder angestellt.

Schau unter deinem Sternzeichen rein!
































44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen